normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

2014

39/2014

Datum: 27.12.2014

Alarmierung: 21.23 Uhr

Meldung: Sonstige Hilfeleistung - Tragehilfe Rettungsdienst

Einsatzende: 22.00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 10

Weitere Kräfte: Rettungsdienst

Lage: Mit Hilfe eines Tragetuches konnte der Patient aus dem 4 OG über den engen Flur sicher nach unten gebracht werden.

 
 
38/2014

Datum: 26.12.2014

Alarmierung: 18.10 Uhr

Meldung: Auslaufende Betriebsstoffe - Dieselauslauf groß

Einsatzende: 19.30 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 10

Weitere Kräfte: ELW Amt Mönchgut Granitz, Polizei

Lage: Bei Ankunft der Einsatzkräfte bestätigte sich die Meldung. Auf dem Großparkplatz Sellin mussten wir mehere Liter Diesel aus einen LKW mit Hilfe von Ölbindemittel aufnehmen.

 

Zu den Bildern

 
37/2014

Datum: 24.12.2014

Alarmierung: 14.08 Uhr

Meldung: Baumsperre - An der B196 Großparkplatz

Einsatzende: 14.25 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6

Eingesetzte Kameraden: 9 + 4 im GH

Lage: Vor Ort hing ein Ast über der halben Straße und wurde mittels einer MKS beseitigt. 

 
36/2014

Datum: 10.11.2014

Alarmierung: 11.22 Uhr

Meldung: BMA aufgelaufen - Seepark Sellin

Einsatzende: 11.40 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12

Eingesetzte Kameraden: 3 (4 in Reserve)

Weitere Kräfte: FF Baabe; ELW Amt Mönchgut Granitz

Lage: Vor Ort stellte es sich heraus, das es sich um ein Fehlalarm handelt.

 
35/2014

Datum: 07.11.2014

Alarmierung: 14.56 Uhr

Meldung: BMA aufgelaufen - Meeresblick Baabe

Einsatzende: 15.15 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: MTW; DLK 23-12

Eingesetzte Kameraden: 10

Weitere Kräfte: FF Baabe; FF Göhren

Lage: Vor Ort stellte es sich heraus, das es sich um ein Fehlalarm handelt.

 
34/2014

Datum: 26.10.2014

Alarmierung: 08.28 Uhr

Meldung: VKU-PKW mit eingeschlossener Person

Einsatzende: 11.00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 17

Weitere Kräfte: FF Baabe; ELW Amt Mönchgut-Granitz; RTW; NEF; Polizei

Lage: Vor Ort bestätigte sich die Meldung teilweise die Person war schon aus den PKW raus. Wir unterstützten den Rettungsdienst, sperrten die Straße ab und sicherten das Fahrzeug.

 

Zu den Bildern

 
33/2014

Datum: 21.10.2014

Alarmierung: 08.20 Uhr

Meldung: BMA aufgelaufen - Meeresblick Baabe

Einsatzende: 08.50 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; DLK 23-12

Eingesetzte Kameraden: 10

Weitere Kräfte: FF Baabe

Lage: Vor Ort stellte es sich heraus, das es sich um ein Fehlalarm handelt.

 
32/2014

Datum: 11.10.2014

Alarmierung: 11.08 Uhr

Meldung: BMA aufgelaufen - Meeresblick Baabe

Einsatzende: 11.35 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 9

Weitere Kräfte: FF Baabe; ELW Amt Mönchgut-Granitz

Lage: Vor Ort stellte es sich heraus, das es sich um ein Fehlalarm handelt.

 
31/2014

Datum: 03.09.2014

Alarmierung: 16.44 Uhr

Meldung: Ödlandbrand am Bahndamm höhe Garftiz

Einsatzende: 18.00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 10

Weitere Kräfte: FF Baabe; ELW Amt Mönchgut-Granitz; Polizei

Lage: Es branten ca. 3000m² Feld am Bahndamm des Rasenden Rolands. Wir konnten das Feuer schnell mit dem Schnellangriff und Feuerpatschen löschen.

 

Zu den Bildern

 
30/2014

Datum: 20.08.2014

Alarmierung: 12.14 Uhr

Meldung: BMA aufgelaufen - Mutter-Kind-Klinik Sellin

Einsatzende: 12.25 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6

Eingesetzte Kameraden: 12

Lage: BMA aufgelaufen Mutter-Kind-Klinik Sellin. Einsatzabbruch auf Anfahrt.

 
29/2014

Datum: 14.08.2014

Alarmierung: 09.08 Uhr

Meldung: Baumsperre auf Bahngleis der Rügensche Bäderbahn

Einsatzende: 09.40 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; DLK 23-12

Eingesetzte Kameraden: 10

Lage: Bei Ankunft am Einsatzort war bereits ein Mitarbeiter der Kleinbahn vor Ort, der zufällig in der Nähe war und hatte die Baumsperre soweit beseitigt.

 
28/2014

Datum: 11.08.2014

Alarmierung: 13.23 Uhr

Meldung: Tragehilfe Rettungsdienst

Einsatzende: 13.35 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: MTW

Eingesetzte Kameraden: 9

Lage: Einsatzabruch auf Anfahrt

 
27/2014

Datum: 06.08.2014

Alarmierung: 14.20 Uhr

Meldung: Personen im Steilufer

Einsatzende: 15.45 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; DLK 23/12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 11

Weitere Kräfte: FF Sassnitz Höhenrettungsgruppe; ELW Amt Mönchgut-Granitz; Polizei

Lage:Noch wärend wir in Zirkow Wasser lenzen waren. Bekamen wir ein Folgeeinsatz. Zwei Personen waren im Steilhang in Sellin in eine Notlage geraten. Vor Ort bestätigte sich die Meldung und wir konnten die Personen retten. Die Höhenrettungsgruppe der FF Sassnitz kam gerade zum Einsatzort als wir die Personen aus der Notlage befreit hatten. Vielen dank nochmal für die Einsatzbereitschaft.

 

 

26/2014

Datum: 06.08.2014

Alarmierung: 13.10 Uhr

Meldung: Wasser lenzen Zirkow

Einsatzende: 17.00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 11

Weitere Kräfte: FF Zirkow; FF Lanken Granitz; ELW Amt Mönchgut-Granitz

Lage: Nach starken Regenfällen in Zirkow wurden wir zum Wasser Lenzen alamiert. Zu erst haben wir, im Kindergarten der Gemeinde Zirkow den Keller abgepumt. Danach sind wir zu der Jasmunder Straße um die FF Zirkow und FF Lancken Granitz zu unterstützen mit unserem Nasssauger. Bei den Arbeiten vor Ort wurden wir noch zu einen Folgeeinsatz nach Sellin alamiert.

 

TV-Bericht Rügen-TV

Zu den Bildern

 
25/2014

Datum: 24.07.2014

Alarmierung: 20.21 Uhr

Meldung: Mittelbrand - Rauchmelder ausgelöst, Brandgeruch

Einsatzende: 21.05 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 16

Weitere Kräfte: FF Baabe; ELW Amt Mönchgut-Granitz; Polizei

Lage: Vor Ort bei der Lage Erkundung stellte sich heraus der Rauchmelder durch angebrantes Essen auf dem Herd ausgelöst wurde und sich keiner in der Wohnung aufhielt.

 
24/2014

Datum: 23.07.2014

Alarmierung: 12.56 Uhr

Meldung: Hilfeleistung - Person im Aufzug

Einsatzende: 13.15 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6

Eingesetzte Kameraden: 8

Lage: Hilfeleistung Person im Aufzug Hauptstrand Sellin. Der Einsatz konnte bei Ankunft an der Einsatzstelle abgebrochen werden. Die Person war bereits befreit.

 
23/2014

Datum: 22.07.2014

Alarmierung: 13.35 Uhr

Meldung: Kleinbrand Gleisbett Kilometer 52,4

Einsatzende: 14.30 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 11

Weitere Kräfte: FF Lancken-Granitz

Lage: Vor Ort konnte kein Feuer ausgemacht werden, also haben wir die Kleinbahn Strecke von dort bis nach Sellin kontroliert, hatten aber keine Feststellung.

 

Zu den Bildern

 
22/2014

Datum: 08.07.2014

Alarmierung: 09.12 Uhr

Meldung: Sicherungsmaßnahmen Grundschule Sellin

Einsatzende: 10.15 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 10

Lage: Bei Ankunft der Einsatzkräfte bestätigte sich die Meldung.

 
21/2014

Datum: 07.07.2014

Alarmierung: 15.26 Uhr

Meldung: Baum droht umzustürzen

Einsatzende: 18.35 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 8

Weitere Kräfte: FF Zirkow; FF Lancken-Granitz

Lage: Ein Baum bei Seelvitz drohte umzustürzen und musste so schnell wie Möglich beseitigt werden.

 

 
20/2014

Datum: 03.07.2014

Alarmierung: 03.26 Uhr

Meldung: Tier in Notlage

Einsatzende: 04.30 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 11

Lage: Wir wurden zur Tierrettung ans Hochufer gerufen , dort angekommen wurde uns mitgeteilt das sich ein Reh mit seinem Kitz im Pool befinden würden. Angekommen bestätigte sich die Lage, das Kitz wurde nur noch tot geborgen und die Mutter konnte gerettet und der Natur wieder übergeben werden.

 

19/2014

Datum: 01.07.2014

Alarmierung: 11.31 Uhr

Meldung: Baum droht umzustürzen

Einsatzende: 12.15 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 9

Lage: Ein Starkast drohte auf das Dach der Turnhalle in Sellin zu stürtzen.

 
18/2014

Datum: 22.06.2014

Alarmierung: 13.18 Uhr

Meldung: BMA Meeresblick Baabe

Einsatzende: 13.45 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 14

Weitere Kräfte: FF Baabe

Lage: Vor Ort stellte es sich heraus, das es sich um ein Fehlalarm handelt.

 
17/2014

Datum: 26.05.2014

Alarmierung: 13.07 Uhr

Meldung: Nachforderung DLK Baumsperre Göhren

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12

Eingesetzte Kameraden: 3

Weitere Kräfte: FF Göhren

Lage: Die DLK wurde von der FF Göhren nachgefordert und gemeinsam wurde die Baumsperre beseitigt.

 
16/2014

Datum: 20.05.2014

Alarmierung: 15.05 Uhr

Meldung: Baum droht umzustürzen

Einsatzende: 19.00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 11

Lage:  Eine Buche am Hochuferweg wurde vom Ordnungsamt als gefährlich eingestuft und musste so schnell wie möglich beseitigt werden.

 

Zu den Bildern

 
15/2014

Datum: 18.05.2014

Alarmierung: 08.02 Uhr

Meldung: Person droht zu springen

Einsatzende: 08.50 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 11

Weitere Kräfte: RTW; Notarzt; Polizei

Lage: Eine stark alkoholisierte Person, drohte von einen Baukran zu springen. Wir haben ihn mittels der Drehleiter von oben geholt und dem Rettungsdienst und der Polizei übergeben.

 
14/2014

Datum: 22.04.2014

Alarmierung: 08.37 Uhr

Meldung: BMA Meeresblick Baabe

Einsatzende: 09.10 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 11

Weitere Kräfte: FF Baabe; ELW

Lage: Vor Ort stellte es sich heraus, das es sich um ein Fehlalarm handelt. Der durch einen Toaster ausgelöst wurde.

 
13/2014

Datum: 19.04.2014

Alarmierung: 13.53 Uhr

Meldung: Tier in Notlage

Einsatzende: 14.25 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 9

Weitere Kräfte: ELW

Lage: Bei Ankunft der Einsatzkräfte bestätigte sich die Meldung.

 

12/2014

Datum: 18.04.2014

Alarmierung: 15.37 Uhr

Meldung: BMA Meeresblick Baabe

Einsatzende: 16.05 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 16

Weitere Kräfte: FF Baabe; ELW

Lage: Vor Ort stellte es sich heraus, das es sich um ein Fehlalarm handelt.

 
11/2014

Datum: 15.04.2014

Alarmierung: 20.28 Uhr

Meldung: BMA Meeresblick Baabe

Einsatzende: 21.00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8-6; DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 17

Weitere Kräfte: FF Baabe

Lage: Vor Ort stellte es sich heraus, das es sich um ein Fehlalarm handelt, der durch eine Rauchentwicklung von einen zu stark geheizten Karmin, ausgelöst wurde.

 
10/2014

Datum: 08.04.2014

Einsatzbeginn: 07.30 Uhr

Meldung: Unterstützung THW

Eingesetzte Fahrzeuge:  MTW

Einsatzende: 19.00 Uhr

Eingesetzte Kameraden: 6

Lage:Unterstützung der Kameraden des THW bei der Ölbeseitigung am Strand von Lobbe.

 

Zu den Bildern

 

09/2014

Datum: 07.04.2014

Alarmierung: 09.45 Uhr

Meldung: Unterstützung THW

Einsatzende: 18.00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6; MTW

Eingesetzte Kameraden: 12

Lage:Unterstützung der Kameraden des THW bei der Ölbeseitigung am Strand von Lobbe.

 
08/2014

Datum: 05.04.2014

Alamierung: 09.02 Uhr

Meldung: Hilfeleistungseinsatz Tierbergung

Einsatzende: 09.30 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6

Eingesetzte Kameraden: 6

Lage: Wir bekamen die Meldung einen toten Schwan zu bergen. Das Tier wurde geborgen und zum entsorgen übergeben.

 

07/2014

Datum: 03.04.2014

Alamierung: Telefon 10.15 Uhr

Meldung: Überführung der Einsatzkräfte des THW zum Einsatzort

Einsatzende: 17.00 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: MTW

Eingesetzte Kameraden: 6

Lage: Wir unterstüzten den Einsatzstab in dem wir die Kräfte des THW's Vom Großparkplatz Sellin zur Einsatzstelle lotsten.

 

Zu den Bildern

 
06/2014

Datum: 01.04.2014

Alarmierung: 15.43 Uhr

Meldung: Öl auf Wasser

Einsatzende: 19.10 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6; DLK 23-12; MTW; GW-M; Schlauchboot

Eingesetzte Kameraden: 19

Lage: Ölversetzter Seetang wurde an das Ufer des Selliner Strandes angespült , wir überprüften den Strand und die Lage auf See und säuberten den Abschnitt so gut wir konnten .

 

Zu den Bildern

 

05/2014

Datum: 15.03.2014

Alarmierung: 08.43 Uhr

Meldung: Baum droht umzustürzen Göhrner Dreieck

Einsatzende: 09.57 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:DLK 23-12; MTW

Eingesetzte Kameraden: 9

Weitere Kräfte: FF Göhren

Lage: Eine Kiefer drohte auf die B196 zu stürzen und musste so schnell wie möglich beseitigt werden.

 

Zu den Bildern

 

04/2014

Datum: 10.03.2014

Alarmierung: 19.40 Uhr

Meldung: Kleinbrand unklare Rauchentwicklung Göhren (Regenbogencamp)

Einsatzende: 04.50 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6, DLK 23-12, MTW

Eingesetzte Kameraden: 19

Weitere Krafte: FF Göhren, FF Baabe,FF Middelhagen, FF Lanken Granitz, FF Zirkow, TLF Binz ELW, RTW, Polizei

Lage: Am Einsatzort angekommen stellten wir fest , das ist kein Kleinbrand! Da es sich zum Gebäudebrand entwickelte. 19 Kameraden der Selliner Wehr waren bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz.

 

TV-Bericht von Rügen TV

Zu den Bildern

 

03/2014

Datum: 21.02.2014

Alarmierung: 10.53

Meldung: Baum droht umzustürzen Seedorf

Einsatzende: 14.00

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6, DLK 23-12

Eingesetzte Kameraden: 12

Lage: Eine Pappel in Seedorf wurde vom Ordnungsamt als gefährlich eingestuft und musste so schnell wie möglich von der Straßenseite beseitigt werden.

 

Zu den Bildern

 

02/2014

Datum: 17.02.2014

Alarmierung:

Meldung: Baumabnahme nach VKU

Einsatzende:

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12

Eingesetzte Kameraden: 8

Lage: Nach einem VKU vor unserer Haustür wurde die Buche so stark beschädigt das sie nach Absprache mit dem Ordnungsamt abgenommen wurde.

 

Zu den Bildern

 
01/2014

Datum: 08.02.2014

Alarmierung: 13.17 Uhr

Meldung: Wohnungsbrand - Menschenleben in Gefahr

Einsatzende: 15.50 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6, DLK 23-12, MTW

Eingesetzte Kameraden: 11

Weitere Krafte: FF Baabe, FF Göhren, FF Lanken Granitz, FF Middelhagen, ELW, 2 RTW, NEF, Polizei

Lage: Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Es brannte ein Abstellraum.  Die Person konnte gerettet werden. Und es wurde unter Atemschutz mit 1. Rohr das Feuer gelöscht. Wegen der Einsatzmeldung wurde die FF Middelhagen mitalarmiert, konnte den Einsatz aber abbrechen.

 

Zu den Bildern